Donnerstag, 6. Februar 2014

[Review] Essence Limited Edition "New In Town"

So meine Lieben,
nach etwas längerem melde ich mich nun endlich zurück, da ich in letzter Zeit etwas Stress hatte und leider keine Zeit gefunden habe, hier irgendetwas zu posten.. Das tut mir sehr leid, aber jetzt hat sich alles wieder bei mir gelegt und ich kann endlich wieder mit dem Testen und Berichten weitermachen ♥
Und da ich in der letzten Zeit natürlich trotzdem die ganzen Beauty-Produkte getestet habe, möchte ich Euch nun ein paar Produkte der Essence Trend Edition "New In Town" vorstellen. 
Die folgenden Sachen kann man unter anderem in dieser Trend Edition finden, doch habt keine Angst, falls schon etwas vergriffen ist, was Ihr gerne gehabt hättet, denn all die Produkte dieser TE kommen ins Standardsortiment.

Dann fange ich einfach mal mit dem Essence Powder Blush "Blush Up!" 10 heat wave an.
Hier kann man direkt sehr schön sehen, dass in diesem Blush zwei Farben gleichzeitig vorhanden sind und beide ineinander verlaufen und somit ein Gradient-Effekt entsteht.
Das hat natürlich den Vorteil, dass man beide Töne sowohl einzeln, als auch zusammen verwenden kann und sich somit seine eigene Wunschfarbe "mischen" kann.
Das folgende Beispiel habe ich mit einem Lidschatten-Applikator aufgetragen, da ich den Auftrag mit einem Blush-Pinsel leider nicht sehr gut ablichten konnte.
Natürlich sind die Farben jetzt sehr stark, da ich sie mit dem Lidschatten-Applikator aufgetragen habe, jedoch könnt ihr so sehen wie in etwa die Farben dann aussehen. 
Der Blush hält auch sehr lange auf den Wangen und ich liebe ihn

Nun geht's um die Essence "All About Nude" 01 nude Palette!
Bisher hatte ich noch keine Erfahrungen mit den Lidschatten von Essence gemacht und habe auch immer lieber die Finger von ihnen gelassen, da ich auch eher negative Dinge über sie gehört habe. Umso mehr war ich überrascht, als ich diese tolle Palette getestet habe.
Als allererstes möchte ich sagen, dass ich die Farben total klasse finde, da sie alle schön natürlich sind und man sie hervorragend miteinander kombinieren und mischen kann. Desweiteren ist die Pigmentierung einfach klasse und der Halt ist super!
Die Palette ist einer meiner Favoriten dieser Produkte und ich empfehle sie gerne weiter und werde sie auch in Zukunft weiterhin kaufen und nutzen! :-)

Jetzt komme ich zu den beiden Lipglossen. Darunter fällt der Essence "XXXL Shine" 26 Twinkle Twinkle Lipgloss und der Essence "XXXL Longlasting" 3 very berry Lipgloss.
Beide haben mir optisch sehr gut gefallen und ich fand sie von jetzt auf gleich total toll. 
Jedoch musste ich beim Auftragen der beiden leider feststellen, dass der XXXL Longlasting Lipgloss sehr klebrig ist, was mir überhaupt nicht gefällt, da es einfach total störend ist. Natürlich wird er dann sicherlich sehr lange halten, jedoch sieht das nicht wirklich gut aus, wenn der Lipgloss sich beim Sprechen immer wieder hin und her verteilt und dabei Fäden zieht.
Den XXXL Shine Lipgloss hingegen finde ich super! Er fühlt sich sehr gut auf den Lippen an, klebt nicht, glänzt schön und stört überhaupt nicht. TOP!

Nun geht es mit dem Essence Gel Eye Pencil Waterproof weiter.
Er hat hinten (dort wo der Kreis ist) ein praktisches Rädchen, womit man die Mine rein und rausdrehen kann. Er ist total weich, nicht schmierig, hat eine hohe Pigmentierung und Farbabgabe.
 Ich würde sagen er ist perfekt

Als allerletztes kommen natürlich die beiden Artikel auf die sich die meisten Mädels wahrscheinlich sowieso am ehesten freuen. Nämlich die neuen Effekt Lacke. 
Ich durfte den Essence "Effect Nail Polish" 02 baby, you're a firework und den Essence "Effect Nail Polish" 12 bejeweled testen und war total hin und weg, da ich Glitzerlacke ja total liebe *-*
02 baby, you're a firework
12 bejeweled

Beide finde ich unglaublich schön und sie sind auch superleicht aufzutragen, da sich der Glitzer sehr leicht verteilt. Da ich momentan sehr kurze Nägel habe und ich sie Euch nicht zumuten möchte, habe ich die Lacke einfach auf ein Blatt lackiert und sie davon abfotografiert. Ich hoffe, dass das kein Problem für Euch darstellt ♥
Da ich selber weiß, dass das jetzt total doof aussieht, aber macht Euch keine Sorgen, sobald meine Nägel wieder lang genug sind um einigermaßen gute Swatches zu machen, werde ich Euch die zwei als erstes präsentieren! :-)

Natürlich hoffe ich, dass Euch dieser Review trotzdem gefallen hat und hiermit möchte ich mich ganz herzlich bei Essence-Cosmetics bedanken, dass ich diese Produkte testen durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen