Sonntag, 8. Dezember 2013

[Review] Lush Badekugel "Space Girl"

Hallöchen meine Mariposas!
Wie ihr es oben schon lesen könnt handelt dieser Review von der Lush Badekugel "Space Girl" :)
Ich hatte schon länger mit dem Gedanken gespielt eine der so gehypten Badekugeln von Lush zu testen, als ich mich ganz spontan in Madrid dazu entschieden habe eine mitzunehmen :)
Generell kaufe ich dort meine Lush Artikel oder lasse sie mir von meinem Freund von da mitbringen, da die Produkte dort günstiger sind.
In Madrid hat die Kugel 3,40€ gekostet und hier in Deutschland kostet sie 4,35€.
Das Design finde ich generell sehr süß und ich wollte erstmal klein anfangen bevor ich mir direkt eine von den etwas teureren Kugeln zulege.
Hier ist einmal der Werbetext für Euch :)

"Space Girl ist aus einer anderen Galaxis direkt in unser LUSH-Labor gekracht und wir wollten sie nicht mehr ziehen lassen. Der schwarze Johannisbeerenduft wird dich mit Warp- Geschwindigkeit ins All schießen und nur eine Spur prickelnden Zuckers und ein bisschen Sternenstaub hinterlassen. Vergiss deinen Babelfisch nicht. In die gefüllte Wanne geben und entspannen.  Bitte trocken lagern!"

Den Effekt beim Einwerfen in die Badewanne fand ich sehr schön und es war sehr interessant sich das ganze anzuschauen ;-)
Hier könnt Ihr Euch das Ganze mal anschauen...
Ich fand das Bad mit der Badekugel sehr entspannend, es hat super gerochen und die Haut war nach dem Bad auch nicht ausgetrocknet oder so :)
Ich werde mir in Zukunft auf jeden Fall mal wieder eine Badekugel von Lush zulegen und freue mich auch schon sehr darauf eine neue auszuprobieren!
Natürlich werde ich Euch dann auch von dieser berichten.. :)

Für diese tolle Kugel gibt es jedenfalls 5 von 5 Mariposas! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen