Samstag, 7. Dezember 2013

[Review] Lavera Make-Up & Sprühkur

Hallo meine Lieben!
Mit etwas Verspätung kann ich euch nun endlich das Natural Mousse Make-Up (Honey 03)
und die Sofort-Pflege Sprühkur von Lavera vorstellen.
Als mir beide Produkte zugeschickt wurden, war ich leider komplett mit meinen Schulsachen beschäftigt und war nebenbei auch ein paar andere Produkte am Testen, sodass ich mich mit diesen beiden leider nicht beschäftigen konnte.

In der letzten Zeit konnte ich mich aber endlich diesen beiden Produkten zuwenden und kann Euch endlich den Bericht schreiben :)
Als erstes möchte ich mit dem Natural Mousse Make-Up (Honey 03) anfangen...
Im Großen und Ganzen war ich mit dem Make-Up eigentlich ganz zufrieden.
Da ich vorher nie Make-Up verwendet habe und auch in Zukunft darauf verzichten werde, wusste ich nicht so genau, wonach ich das Make-Up bewerten sollte und nach welchen Kriterien ich so wirklich gehen sollte. Also beschreibe ich einfach mal meine Erfahrungen und meinen Eindruck von dem Produkt.
Das Make-Up war sehr schön cremig und die Farbe hat im allgemeinem auch ganz gut zu meinem Hautton gepasst, doch leider hat diese Farbnuance meiner Haut einen leichten Gelbstich verliehen, sodass ich mit dem Make-Up immer ein wenig kränklich aussah...
Es ließ sich sehr gut auf der Haut verteilen und es war vom Tragegefühl sehr leicht.
Die Konsistenz selber war mir ein wenig zu moussig sprich. cremig und feucht, sodass sich die Haut beim Berühren leider ein wenig fettig angefühlt hat.
Außerdem hat das Make-Up, bei nicht ausreichendem Verreiben, einen Rand hinterlassen :(
Wie schon gesagt, werde ich dieses Make-Up nicht mehr weiterverwenden und werde auch in Zukunft komplett darauf verzichten.

Deshalbt gibt es 2 von 5 Schmetterlingen.

Nun geht es mit der Sofort Plege-Sprühkur weiter...
Diese hat mich glücklicherweise schon eher überzeugt :)
Nach der Haarwäsche wird die Kur einfach auf das handtuchtrockene Haar gesprüht und muss nicht ausgespült werden.
Danach können die Haar einfach ganz normal gestylt werden und die Haare sind schön gepflegt.
Das Spray riecht schön fruchtig nach Orange und hinterlässt den Duft auch auf den Haaren.
Die Haare sind auf jeden Fall sehr gepflegt und lassen sich auch sehr gut durchkämmen.
Gerade wenn man nicht so viel Zeit hat und es schnell gehen muss ist diese Sprühkur wirklich sehr praktisch :)
Dafür gibt es 5 von 5 Mariposas :)

Dieser Produkttest wurde mir von www.der-beauty-blog.de und www.beautytesterin.de ermöglicht. Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen