Dienstag, 30. Juli 2013

essence pure skin purifying nose strips

So liebe Leute, 
das wird nun mein erster No-Go-Bericht. Und zwar, wie ihr es oben schon lesen könnt, zu den 
essence pure skin purifying nose strips.
Von diesen Strips habe ich mir wirklich viel viel mehr erhofft
Ich habe sie einmal bei mir und einmal bei meinem Freund ausprobiert (weil wir beide zwei total unterschiedliche Hauttypen haben. er: große Poren, ich: kleine und enge Poren) und bei beiden haben sie überhaupt nichts gebracht.
Hier habe ich mal den Text von der Verpackung:

'-entfernen Mitesser schnell & gründlich; -wirken porenverfeinernd ; -verbessern das Hautbild
Die praktischen Nasenstreifen befreien schnell und gründlich die Poren der Nase von Mitessern und überschüssigem Hautfett. Die Haut anfeuchten und den Strip einfach aufdrücken, kurz wirken lassen und abziehen – weg sind die lästigen Unreinheiten!'

Und naja, was soll ich sagen?! Sie haben zwar nur 1,75€ gekostet und ich hätte mir auch nichts anderes denken können, aber diese 2€ hätte ich mir wirklich sparen können -.-*
Kommen wir mal zur Anwendung...
Wir haben alles genauso gemacht wie es vorgegeben war, aber es hat nicht funktioniert.
Das Foto habe ich geschossen, als ich den Streifen bei meinem Freund ausprobiert habe.

Die Streifen kleben sehr fest, sodass es sich beim Ablösen anfühlt, als würde man die ganze Haut mit herunterreißen
Und was ist mit den Mitessern?
Tja, die sind immer noch da. Nach wie vor stecken sie immer noch in unseren Poren fest und nur minimale, winzige von ihnen befanden sich auf den Streifen.




Nun, ausprobieren konnte man es ja, aber ich werde diese Streifen nie wieder kaufen.
Einfach nur für die Tonne.

Kommentare:

  1. Schade, dass sie bei dir auch nicht funktioniert haben :(
    Ich habe mit ihnen ähnliche Erfahrungen gemacht, aber angeblich wirken sie bei manchen Leuten Wunder.
    Hier ist mein Review, falls es dich interessiert: http://anothergirlsbeautycase.blogspot.de/2013/05/review-essence-purifying-nose-strips.html

    Liebe Grüße <3
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja echt doof :/
      Dein Review habe ich mir angeschaut und du kannst wirklich von Glück sprechen, dass du keine Mitesser im Nasenbereich hast.
      Vielleicht liegt es einfach an den Hauttypen, dass die Strips bei einigen gut und bei anderen schlecht funktionieren...
      Liebe Grüße ♥
      Céline

      Löschen